Trinkwasserfilter Model "Untertisch" NEU

Artikelnummer: 5045

Lieferumfang:

  • Anschlußventil mit Absperrung
  • Schwenkbarer Filterkopf
  • Filterpatrone
  • Verchromter Entnahmehahn mit Keramikventil
  • Anschlußadapter
  • Blauer 1/4? Polyetylene-Schlauch

Kategorie: Trinkwasserfilter


520,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Lichtmatrix Filtersystem UC 10-Clean-WP

Montageanleitung

Lesen Sie sich vor dem Beginn der Arbeit die Montageanleitung genau durch. Machen Sie sich mit den Teilen des Lieferumfanges vertraut. Legen Sie sich das passende Werkzeug zurecht.

Montage des Anschlussventils

Sperren Sie das Kaltwasser-Eckventil zu dem Wasserhahn ab, an dessen Zuleitung das Anschlussventil montiert werden soll. Schrauben Sie die Leitung, welche zum Wasserhahn führt vom Eckventil ab. Befestigen Sie den Festanschlussadapter auf das Eckventil auf und ziehen Sie ihn fest.

Schrauben Sie die Leitung, welche zum Wasserhahn führt an den Anschlussadapter an.

Schließen Sie den Hahn des Anschlussventils durch Querstellen des grauen Knebels. Nun können Sie die Wasserzufuhr zu Ihrem Wasserhahn wieder öffnen. Entlüften Sie die Leitung durch Öffnen des Wasserhahnes und prüfen Sie, ob die Verbindungen dicht sind. Gegebenenfalls sind die Überwürfe des Anschlussadapters nachzuziehen.

Montage des Filterkopfes

Montieren Sie den Filterkopf an einer geeigneten Stelle unter der Spüle, an die Wand. Verbinden Sie mit dem mitgelieferten 1/4? Schlauch Sie den Eingang des Filterkopfes mit dem 1/4? Schlauchanschluss des Anschlussventils. (Scheiden Sie die Schlauchlänge entsprechend zu) Den Ausgang des Filterkopfes verbinden Sie mit dem selbstdichtenden Anschlußadapter des noch zu montierenden Entnahmehahns.

Montage des Entnahmehahn

Bohren Sie an der für den Entnahmehahn vorgesehenen Stelle ein Loch mit einem Durchmesser von 11,5 - 13,0 mm und montieren Sie ihn dort. Achten Sie auf eine saubere Abdichtung zwischen der Montagefläche auf Ihrer Arbeitsplatte oder Ihrem Beckenrand. Schließen Sie den Entnahmehahn nach der Montage.
Stellen Sie nun die Verbindung mit dem Entnahmehahn her. Nachdem Sie alle Verbindungen hergestellt haben öffnen Sie langsam Hahn des Anschlussventils durch umstellen des grauen Knebels. Prüfen Sie nun alle Verbindungen auf Dichtheit !

Inbetriebnahme

Als letzten Schritt schrauben Sie die Filterpatrone mit einem kleinen Dreh in den Filterkopf ein. Die Installation ist damit beendet und sollte nochmals auf Dichtigkeit überprüft werden. Wenn alle Verbindungen dicht sind, öffnen Sie nun den Entnahmehahn für ca. 3-5 Minuten um das Filtersystem in Betreib zu nehmen. (Produktionsbedingt kann die Aktivkohle etwas ausschwärzen)
Nun können Sie Ihr reines und gesundes Wasser genießen !

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.